barbara portrait

Die Reichenhaller Autorin schreibt Kinderbücher, Kurzgeschichten und Romane mit historischem Hintergrund. Sie studierte Finanzwirtschaft  und arbeitet am Dienstsitz des Hauptzollamts Rosenheim in Bad Reichenhall. 1997 kam beim Verlag Richter, Edition Almanach, ihr erstes Buch heraus, „Und Trotzdem“. 2003 gründete sie den Verlag Bücherwurm e.K., weil es sie reizte, zusammen  mit anderen Autoren neue Wege zu gehen. Seit etlichen Jahren ist sie freie Mitarbeiterin beim Reichenhaller Tagblatt, in dem seit fünf Jahren jeden Dezember auch eine Weihnachtsgeschichte von ihr erscheint. Im Herbst 2014 kam mit dem Roman „Ausgeliefert“ ihr elftes Buch heraus.

Nebenher ist sie gerne mit dem Radl, zu Fuß oder auf Skiern in den Bergen unterwegs, fährt mit Mann und Wohnmobil durch die Welt, genießt den Garten, liest für ihr Leben gerne, erholt sich vom Ehrenamt im Leitungsteam des Katholischen Deutschen Frauenbunds im Reichenhaller Zweigverein am Thumsee und freut sich, wenn sie mit der mittlerweile flügge gewordenen Tochter etwas unternehmen kann.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.